Persönliches

Hofrat Mag. DDr. Christof Jenner

Mein Werdegang

  • Studium der Philosophie und Psychologie in Innsbruck und Salzburg (Abschluss zum Magister und Doktor aus Philosophie und zum Doktor aus Psychologie)
  • Ausbildungsteilnahme zum Psychoanalytiker am Innsbrucker Arbeitskreis für Tiefenpsychologie
  • Therapieausbildung für Systemische Familientherapie (Familientherapeut)
  • Ausbildung zum Supervisor
  • 32 Jahre Leiter der Betreuung und Rehabilitation von Alkohol-, Medikamenten- und Tabakabhängigen sowie von Spielsüchtigen im Sozialmedizinischen Dienst am Amt der Salzburger Landesregierung
  • Über 25 Jahre psychologischer Leiter von zwei Suchtkrankenhäusern in Salzburg
  • Seit 1982 in selbstständiger Praxis tätig
  • Seit 1985 Konsiliar-Psychologe im Diakonissen-Krankenhaus Salzburg.
  • Seit 2009 Psychologe an der Abteilung für Psychosomatik und Neurologie im Diakonissen-Krankenhaus Salzburg
  • 2009 Eröffnung der Psychotherapeutischen Praxis im Diakonissen-Krankenhaus Salzburg

Besondere Erfahrungen:

  • Über 30 Jahre Erfahrung in der Nachbetreuung psychisch-sozial-Erkrankter
  • Über 30 Jahre Tätigkeit im Sozialmedizinischen Dienst mit profunder Erfahrung im Umgang mit allen Formen von Suchtverhalten sowie unterschiedlichsten Entwicklungs- und Lebensproblemen
  • Lehrbeauftragter an den Universitäten Salzburg (1984) und Innsbruck (1993)
  •  Präsident der Österreichischen Gesellschaft für Suchtforschung und Suchttherapie (2001-2003 und 2008-2009)
  • Gewähltes Mitglied der Europäischen Gesellschaft für biomedizinische Alkoholismus-Forschung mit Sitz in London (seit 1998)